Big Data & Analysis

Unter Big Data versteht man im Allgemeinen die Analyse großer Mengen von Daten, die häufig nur teilweise oder gar nicht strukturiert vorliegen. Dazu gehören zum Beispiel öffentlich zugängliche Massendaten wie Verkehrsströme oder Wetterprognosen, aber auch Daten von Kunden und Interessenten, die sich in den Präsenzen eines Unternehmens in sozialen Medien bewegen. Diese Daten werden, in der Verbindung mit unternehmenseigenen Informationen wie Verkaufszahlen oder Produktionswerten, dazu benutzt, Analysen zu erstellen, um zu aussagefähigen Ergebnissen wie Prognosen zu kommen. Analysewerkzeuge aus der Cloud können kleinen Unternehmen den Einstieg in Big Data & Analysis erleichtern, da sie keine Investition in Softwarelizenzen erfordern.